Textildruck - Ihre Werbebotschaft als Eye-Catcher, unsere Möglichkeiten der Textilveredelung|Flexdruck - Einsatzbereiche: Freizeitkleidung wie T-Shirts, Caps sowie Arbeitskleidung - aus Baumwolle, Polyester oder Mischgewebe - können mit Flexfolie individuell veredelt werden. Die Folie ist auch für Badebekleidung sowie Textilien aus Nylon geeignet|Beflockung, Trikotbeschriftung.  Einsatzbereiche: Optimal ist die Beflockung als Trikotbeschriftung mit Vereinslogo oder Spielernummer. Auch Freizeitkleidung wie T-Shirts, Caps sowie Arbeitskleidung - aus Baumwolle, Polyester oder Mischgewebe - können mit Flockfolie individuell veredelt werden|Bestickung: individuell besticken wir jede Art von Textilien mit Logos, Firmenzeichen, Emblemen oder Namen. Der Kragenstick bietet sich z.B. für Hemden oder Blusen (Messekleidung!) an; ein auffälliger Rückenstick ist ideal für Arbeitsjacken |Sublimation, Fotodruck. Geeignet für weiße oder helle Textilien aus Polyester oder Polyestermischgewebe mit mindestens 65 % Polyesteranteil. Neben Textilien können sublimiert werden: Visitenkarten und Schlüsselanhänger aus Alu oder Kunststoff, Puzzles, Mousepads und vieles mehr

FLEXDRUCK    Druckversion

Charakteristik:

Flexfolie ist dünner als Flockfolie und daher dehnfähiger. Sie sieht nach dem Aufdruck ähnlich wie Siebdruck aus, ist aber gegenüber Siebdruck deutlich waschbeständiger. Flexfolie ist sehr lange farbecht und strapazierfähig.

Einsatzbereiche:

Freizeitkleidung wie T-Shirts, Caps sowie Arbeitskleidung - aus Baumwolle, Polyester oder Mischgewebe - können mit Flexfolie individuell veredelt werden. Die Folie ist auch für Badebekleidung sowie Textilien aus Nylon geeignet.

Beispiele für Flexdruck
Vorteile:
  • Hohe Waschbeständigkeit

  • Glatte Oberfläche

  • Auf hellen und dunklen Textilien hochdeckend

  • Pflegeleicht
    Keine Drucknebenkosten
    Bereits ab 1 Stück lieferbar

  • Kurze Lieferzeiten

  • Reflex silber: retroreflektierend, entspricht Norm EN 471 (Leistungsstufe Kl. 2)

  • Viele Standardfarben 

  • Zahlreiche Fashionfolien wie Neon, Gold, Kupfer, Carbonium, Lederoptik, etc.

Passende Textilien finden Sie unter
Shirts & Co.
Dort finden Sie Corporate Fashion in großer Auswahl mit vielen Schnitten und umfangreicher Größenauswahl.